+49 30 344 099 6222 info@voixen.com

Datenschutzhinweise
der voiXen GmbH

 

voiXen freut sich über Ihr Interesse an den angebotenen Diensten und Ihren Besuch auf den Webseiten www.voixen.com und www.voixen.net. Datenschutz und Datensicherheit für Nutzer während der gesamten Geschäftsprozesse sind für voiXen eine wichtige Aufgabe. Wir behandeln alle uns übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Telefonnummer) absolut vertraulich. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die voiXen GmbH, Hohenzollerndamm 27a, 10713 Berlin.

Diese Hinweise zum Datenschutz erläutern, welche Informationen voiXen während Ihres Besuchs auf der Website und während der Nutzung der voiXen Dienste erfasst und wie diese Informationen genutzt werden.

 

1.     Erhebung und Verwendung von Daten
Die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zu dem Zweck der Geschäftsabwicklung, insbesondere zur Bereitstellung unserer Dienste, insbesondere des Nutzerkontos und zur Zahlungsabwicklung. Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich durch uns und zu Geschäftszwecken unseres Unternehmens. Zu Zwecken der Bonitätsprüfung nehmen wir unter Umständen aber einen Datenaustausch mit Dienstleistungsunternehmen wie bspw. Bonitätsprüfungsgesellschaften vor. Ihre personenbezogenen Daten werden nach der Erhebung verschlüsselt (128-Bit SSL-Verschlüsselung) über das Internet übertragen.

Wir geben grundsätzlich keine personenbezogenen Daten ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Eine Weitergabe erfolgt nur im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG an Dienstleister nach den Bestimmungen des BDSG oder im Rahmen der Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen an auskunftsberechtigte Stellen. Für die Aufdeckung von Missbrauch und für die Erkennung und Beseitigung von Störungen speichern wir Ihre IP-Adresse für sieben Tage, danach wird die IP-Adresse der Verbindung von uns gelöscht.

Ihre Daten werden grundsätzlich auf Servern innerhalb der EU verarbeitet. Nur in Einzelfällen und im gesetzlich zulässigen Rahmen findet die Datenverarbeitung auch außerhalb der EU statt.

In keinem Fall wird voiXen Ihre Daten zu Werbe- oder Marketingzwecken an Dritte weitergeben, ohne dass dies zur Erbringung der von voiXen zu erbringenden Leistung erforderlich wäre.

 

2.     Sicherheit
Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe des von Ihnen zu wählenden persönlichen Passwortes möglich. Dazu sollten Sie Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und sich ausloggen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn der Computer von mehreren Personen benutzt wird.

 

3.     Cookies
Wir verwenden auf unserer Website und für unsere Dienste “Cookies”. Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen, die zumeist temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Das Cookie wird auf Ihrem Rechner gespeichert und verbleibt dort auch wenn Sie den Browser schließen. Die von uns genutzten Cookies enthalten keine persönlichen Daten. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Viele Browser akzeptieren “Cookies” in der Grundeinstellung automatisch. Das Cookie kann bei Ihrem nächsten Besuch wieder gelesen werden. Innerhalb unserer Dienste verwenden wir so genannte „Persistent-Cookies“, damit Sie auch bei neuer Browser-Session weiter eingeloggt bleiben.

Über Cookies uns möglich, Informationen über die Benutzung der Website durch Sie zu erheben. Wir benutzen diese Informationen ferner, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns auszuwerten und um weitere mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der hier beschriebenen Art und Weise und zu dem hier genannten Zweck einverstanden.

Es gibt jedoch die Möglichkeit, den Browser so einzustellen, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden. Bitte befolgen Sie dazu die Anweisungen innerhalb der Hilfefunktion Ihres Browsers.

 

4.     Analysewerkzeuge und Social Media Dienste
Google Analytics
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies (s. 3.). Die so erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag von voiXen wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber voiXen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Soziale Netzwerke
Auf unseren Internetseiten sind Schnittstellen zu den Social Media Diensten (im Folgenden „Plug-Ins“ genannt) Facebook, Twitter und Google+ eingebunden. Diese Plug-Ins erkennen Sie an den jeweiligen Logos der Dienste. Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts besuchen, die solche Plug-Ins enthalten, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des sozialen Netzwerks auf. voiXen erhält keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Um eine Datensammlung durch die sozialen Netzwerke während des Aufenthalts auf unseren Internetseiten zu vermeiden, müssen sie sich vor Beginn des Besuchs auf der voiXen Seite bei sämtlichen sozialen Netzwerken ausloggen. Sofern Sie mit den in die Internetseiten eingebundenen Plug-Ins interagieren, d.h. sie anklicken oder einen Kommentar abgeben, werden die Informationen vom Browser direkt an den jeweiligen Dienst übermittelt und dort gespeichert. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch die sozialen Netzwerke, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen sozialen Netzwerks:

Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Google+: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Twitter: http://twitter.com/privacy

 

5.     Newsletter
Wir bieten unseren Kunden und Interessenten an, einen kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Dazu benötigen wir a) Ihre Einwilligung für die elektronische Zustellung unter Verwendung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und b) eine Email-Adresse, an die der Newsletter zugestellt werden soll. Etwaige weitere Angaben sind freiwillig und werden verwendet, um Sie persönlich ansprechen und den Inhalt des Newsletters persönlich ausgestalten sowie Rückfragen zur Email-Adresse klären zu können. Der Bezug des Newsletters kann jederzeit beendet werden. Bitte senden Sie dazu eine Email mit dem Betreff „abmelden“ oder „unsubscribe“ an die folgende Adresse: info@voixen.com

 

6.     Löschung und Änderung Ihrer Daten
Wir garantieren Ihnen die jederzeitige unentgeltliche Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten sowie die Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können jederzeit Ihr Einverständnis zur generellen oder zweckspezifischen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber voiXen für die Zukunft widerrufen. Wir werden die nicht mehr zu Zwecken der Abrechnung zwingend benötigten Daten dann unverzüglich aus unserer Datenbank löschen.

 

7.     Änderung dieser Datenschutzerklärung
Änderungen, die wir an dieser Datenschutzerklärung vornehmen werden, werden wir auf unserer Website veröffentlichen. Falls Sie Fragen zu der vorliegenden Erklärung haben sollten, können Sie sich gerne jederzeit an uns wenden.

Per Mail:

datenschutz@voixen.com

Per Post:

voiXen GmbH

Abteilung Datenschutz

Hohenzollerndamm 27a

DE-10713 Berlin

 

Hier als PDF herunterladen